Heilpraktikerin bei Heidelberg

Die Praxis heißt Begegnungsraum, weil ich Menschen den Raum gebe, sich selbst zu begegnen: ihrem Körper, ihrem Geist, ihrer Seele.

Heilpraktikerin bei Heidelberg. Als Heilpraktikerin habe ich die Erfahrung gemacht, dass jeder Mensch, wenn er zu mir kommt, ein Geheimnis hat, das sich entfalten will und gesehen werden möchte. Damit dieses Geheimnis sich zeigen kann, muss ich würdig darauf zugehen – nicht schnell und invasiv, sondern achtsam, aufmerksam und sehr respektvoll.

Ihr System aus Körper, Geist und Seele entscheidet selbst, welcher Prozess als nächstes in Gang gesetzt wird. Dies bedeutet, dass nicht immer das Symptom behandelt wird, wegen dem Sie zu mir kommen.

Als Heilpraktikerin für Heilpädagogik, Körpertherapie und Traumatherapie arbeite ich nach einem prozessorientierten Behandlungskonzept.

Heilpraktiker Frankfurt Behandlungskonzept

Die Berührung ist der Schlüssel dafür, was Ihr Körper jetzt bearbeiten möchte. Während meiner nichtinvasiven Behandlung lässt Ihr Bewusstsein häufig Bilder aufsteigen, die Sie im nachfolgenden Gespräch vielleicht besprechen möchten. Und zur Unterstützung der Behandlung verschreibe ich oft anthroposophische Heilmittel.

Besonders viel Erfahrung habe ich mit der Frühförderung von Kindern. Es ist mir ein großes Anliegen, traumatisierten Kindern zu ermöglichen, ins Leben zu erblühen.

Die Behandlungsschwerpunkte meiner Praxis sind:

Da die Behandlungen noch nachwirken, variiert der Abstand der einzelnen Sitzungen zwischen einigen Wochen oder Monaten, je nach individueller Konstitution und Lebenssituation. Es gibt auch die Möglichkeit einer telefonischen Beratung.